Es geht los!!! Eingeschränkter Spielbetrieb ab Freitag, den 8. Mai 2020 WICHTIG! Bitte lesen!!!

Liebe Mitglieder, 

endlich ist es nun soweit! Ab heute ist der Spielbetrieb auf den Tennisanlagen auch in NRW wieder erlaubt, allerdings nur unter den bekannten einschränkenden Bedingungen (Kontaktbeschränkung, Abstandshaltung, Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen). 

Wir öffnen deshalb unsere Tennisanlage für einen entsprechend eingeschränkten Spielbetrieb ab Freitag, den 08. Mai 2020. Ihr könnt bereits heute schon eure Startzeiten online über unsere den Reiter Online-Platzbuchung buchen. Ihr findet dort auch weitere Regeln zum Spielablauf.

 

Bitte beachtet die nachfolgenden Regeln, damit unser Verein von den Behörden nicht wieder geschlossen wird:

 

  1. Zusammenkünfte u. Ansammlungen in Vereinen, Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind untersagt.
  2. Um Gruppenbildungen zu vermeiden ist die Tennis-Anlage möglichst nur zu betreten, wenn online eine Stunde gebucht wurde, frühestens erst 15 Min. vor Beginn der Stunde.
  3. Mitglieder, die ihre Zeit flexibel gestalten können, sollten der Fairness halber bevorzugt den Vormittag buchen.
  4. Sollte eine Online Buchung nicht möglich sein, wendet euch bitte an euren Mannschaftskapitän.
  5. Wir empfehlen vorzugsweise Einzel zu spielen. 
  6. Doppelpaarungen sind nur unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes möglich.
  7. Der Trainingsbetrieb ist mit 4 Spieler/-innen und einem Trainer erlaubt, wenn der Sicherheitsabstand eingehalten wird.
  8. Bei Kindern unter 12 Jahren ist das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.
  9. Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist bis auf weiteres untersagt.
  10. Auf der gesamten Anlage, einschl. Tennisplätzen und Toiletten ist durchgängig ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Dies gilt auch beim Betreten und Verlassen des Platzes sowie beim Seitenwechsel und in den Pausen. 
  11. Die Spielerbänke sind mit einem Mindestabstand von 1,5 m zu platzieren.
  12. Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen ist bis auf weiteres untersagt; Benutzung der sanitären Anlagen einzeln.
  13. Handschuhe, flüssige Seife und Desinfektion stehen bereit. Einmalhandschuhe werden auch auf den Plätzen zur Platzpflege bereitliegen. 
  14. Der Verein benennt (mindestens) einen Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften. Die Beauftragten des TC Waldhof sind: Udo Lesnakowski (0172-2148709), Peter Damitz (0152-28652425).
  15. Wir empfehlen, auf der Anlage eine Maske zu tragen. 

Das Betreten des Clubgeländes und die Ausübung des Sports erfolgt eigenverantwortlich; eine Haftung des Clubs ist ausgeschlossen.

 

Liebe Mitglieder, wir freuen uns mit euch, dass die Wartezeit nun erst einmal beendet ist und wünschen euch einen angenehmen Start am Wochenende, zumal das Wetter ja als sehr vielversprechend angekündigt wurde. Bei aller Freude achtet aber bitte strikt darauf, dass vor allem die Regelungen zum Schutze der Gesundheit eingehalten werden, damit wir ggf. keine Rückschritte erleben müssen, sondern uns Schritt für Schritt der vermissten Normalität annähern können. 

 

Bei Fragen dazu wendet euch bitte an einen oben aufgeführten Corona-Beauftragten.

 

Wir wünschen euch eine heitere und gesunde Tennissaison

 

Euer Vorstand

Online-Buchungssystem Online!!!

Ab sofort steht Euch unser neues Online-Buchungssystem zur Verfügung. Über den Reiter Online-Platzreservierung gelangt ihr zum Link... Um Chaos zu vermeiden und eine gerechte Verteilung der Stunden zu ermöglichen, bitten wir euch folgende Spielregeln zu befolgen:

  • Um den erwartet hohen Andrang bedienen zu können, wird die Spielzeit auf eine Stunde/Tag begrenzt. Sofern Plätze im Anschluss frei sind, darf natürlich weitergespielt werden.
  • Erst nach dem Abspielen einer gebuchten Stunde ist es erlaubt eine neue Stunde zu terminieren. Sollte also nach Ablauf der Spielzeit ein Platz frei sein, bitte im Portal die Stunde entsprechend buchen.
  • Des Weiteren sind keine Serien-Termine erlaubt. Die Trainingszeiten der Mannschaften werden durch uns im Portal hinterlegt.
0 Kommentare

Clubanlage weiterhin gesperrt

Liebe Vereinsmitglieder, aufgrund des Coronavirus bleibt unsere Anlage bis auf weiteres gesperrt. Wir hoffen, dass die Bundesregierung bald eine Öffnung der Tennisplätze beschließt und wir unserem Sport mit Rücksicht auf die allgemein geltenden Corona-Regeln nachgehen können.

 

Wenn es soweit ist, informieren wir Euch, wann gespielt werden kann und was ihr dabei berücksichtigen müsst.

Bleibt gesund und wir hoffen, dass wir uns schon bald wieder auf der Anlage sehen können.

 

 

Euer Vorstand

Abgesagt: Frühjahrsputz am 21. März

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir unseren geplanten Frühjahrsputz verschieben.


 

 

65. Tennis-Stadtmeisterschaft

 

Players Night - Eintritt frei

am 21.09.2019, ab 18:00 Uhr 

 

Live Concert for Players, Family and Friends.

 

 

Auf der Tennisanlage des  

TC Waldhof Bottrop, Am Quellenbusch 2, 46242 Bottrop

 

...mit N-JAM, der Waldhof Live-Band!!!

 

 

Spielpläne im Reiter Stadtmeisterschaften 2019 oder www.Bottropsport.de

65. Stadtmeisterschaften 2019

Von Samstag, 31.08. an bis zum 22.09.2019 werden beim TC Waldhof und dem TV Blau-Weiß in 43 Konkurrenzen von der Altersklasse U10 bis zu den über 70-Jährigen die besten Bottroper Tennisspieler ermittelt.

 

 


Das Tennis-Camp unserer Herren 30 ist mal wieder sehr begehrt. Ein volles Haus, viel Spaß, aber auch jede Menge Schweiß werden am Freitag, den 19.04.2019, ab 10:00 Uhr und am Samstag, den 20.04.2019, ab 10:00 Uhr garantiert. 

Unsere Regionalliga-Männer machen euch fit für die Saison.

 

Frühjahrsputz im TC Waldhof

Der traditionelle Frühjahrsputz findet in diesem Jahr statt am:

Samstag, 06.04.2019, ab 10:00 Uhr

Samstag, 13.04.2019, ab 10:00 Uhr

 

Neue Plätze und neues Trainerduo

Oliver Buschmann, Christian Müller, Mirco Heinzinger, Jörg Banaszak und Peter Damitz (v.l.) haben der Baustelle auf unserer Anlage einen Besuch abgestattet.
Oliver Buschmann, Christian Müller, Mirco Heinzinger, Jörg Banaszak und Peter Damitz (v.l.) haben der Baustelle auf unserer Anlage einen Besuch abgestattet.

Einen Neufang im doppelten Sinne planen wir für die kommenden Sommersaison. Wie der eine oder andere vielleicht schon gesehen hat, sind die Bagger angerückt und krempeln unsere Anlage einmal auf links. Wir haben einen sechsstelligen Betrag in die Hand genommen, um die Plätze, die immerhin schon stolze 50 Jahre auf dem Buckel haben, zu unserem Jubiläum auf Vordermann zu bringen. Pünktlich zum runden Geburtstag, aber auch mit Blick auf die Stadtmeisterschaften, die wir im kommenden Sommer ausrichten, wird nicht nur der Untergrund und die Asche ausgetauscht, sondern auch eine Beregnungsanlage an allen Plätzen installiert. „Wir investieren in die Zukunft des Vereins“, freut sich der 1. Vorsitzende Jörg Banaszak. Außerdem wird auch das Clubhaus renoviert, unter anderem werden neue Fenster eingebaut.

Aber natürlich wollen wir bei den Stadtmeisterschaften nicht nur optisch, sondern auch sportlich überzeugen. Und deshalb freuen wir uns, künftig mit der Tennisschule Tennis im Pott zu kooperieren. Das Training werden ab dem kommenden Sommer Mirco Heinzinger, der beim TCW ein altbekanntes Gesicht ist, und Oliver Buschmann übernehmen. Oliver trainierte viele Jahre den TV Blau-Weiß Bottrop, ehe es ihn nach Wanne-Eickel zog. „Ich habe den Kontakt nach Bottrop nie verloren, wohne immer noch hier und habe einige Trainerstunden auf verschiedenen Anlagen übernommen“, so Buschmann. In Zukunft wird das Duo seine Basis im Essener TVN Tennis Zentrum aufbauen, dort auch einen Shop betreiben. Im Sommer ist dann der TCW der Anlaufpunkt in Bottrop für die beiden.

Schon jetzt können aber Trainerstunden angefragt werden, da die beiden ab Januar bereits in die Planung für den Sommer 2019 gehen - schnell sein lohnt sich, einige Waldhöfer haben sich das Training bei den beiden bereits gesichert. Wer Fragen hat, kann Oliver und Mirco jederzeit telefonisch erreichen, außerdem gibt es auch Informationen auf ihrer Homepage. 

Wir begrüßen die beiden am Quellenbusch und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.


1. TC Waldhof Grand Slam 2018

Am 07. und 08. September 2018 ist es soweit. Der TC Waldhof spielt eine Clubmeisterschaft der besonderen Art. 

Vier Teams, vier Kapitäne. 6 Damen u. 6 Herren pro Team spielen um den begehrten TCW Grand Slam Cup. Alle Alters- und LK-Klassen können mitspielen. 

Team Australien Open: Fabian Fischlein

Team Roland Garros: Kosima Wedig

Team Wimbledon: Sarah Fries

Team US Open: Mike Dierig

Seid dabei, meldet euch an. Wollt Ihr mehr erfahren? Plakate mit ganz vielen Infos zum Grand Slam findet ihr im Club. Also nix wie hin.


Auftakt mit Höhen und Tiefen

Die ersten Meisterschaftsspiele sind Geschichte, aktuell befinden wir uns in der traditionellen Pfingstpause. Die ideale Möglichkeit, unsere Anlage zu nutzen, und an den freien Tagen ein paar Bälle zu schlagen, um erfolgreich in die zweite Saisonhälfte zu starten. Alle bisherigen Spielberichte findet ihr hier.

 

Außerdem hat sich optisch einiges getan. Der Spielplatz ist an seinem neuen Platz angekommen und wurde von den Kindern schon eingeweiht. Im Clubhaus sorgt Andrea für eine abwechslungsreiche Küche. 

 

Also, kommt vorbei, füllt die Anlage auch an den spielfreien Wochenenden mit Leben und genießt die Pfingstferien.


Saison 2018 steht vor der Tür

Der Winter hat sich lange hingezogen, jetzt kann es aber nicht mehr lange dauern, ehe die ersten Bälle unter freiem Himmel geschlagen werden können. Damit wir gut gerüstet starten können, sind noch einige Arbeiten zu erledigen. Wer seine Grünflächenabgabe abarbeiten möchte, dem bieten wir bereits vor dem Saisonstart zwei Termine an. Am Samstag, 07. April, ab 10 Uhr und am Samstag, 14. April, ab 10 Uhr treffen wir uns, um unsere Anlage fit zu machen für die neue Saison.
 
Eine Woche später steht dann die große Saisoneröffnung an. Am Samstag, 21. April, geht es bereits um 10 Uhr los. Zunächst bittet die Herren 30 auf den Court. Sie veranstalten ihr schon traditionelles Traininingslager, das am Sonntag, 22. April, fortgesetzt wird. Der Samstagnachmittag gehört dann ganz dem Nachwuchs. Ab 14 Uhr steht ein Schnuppertraining an, außerdem gibt es viele Spielmöglichkeiten. Die große Party steigt am Abend. Ab 19 Uhr rocken N-Jam das Clubhaus. Karten gibt es noch im Vorverkauf.
Wer sich für das Trainingslager oder das Schnuppertraining anmelden möchte, oder eine Karte für das Konzert am Abend erwerben möchte, schickt bitte eine E-Mail an tcwaldhof@gmail.com.
Trainingsplan und Spielplan ist online
Pünktlich zum Saisonstart haben wir auch den Trainingsplan für die kommenden Monate erstellt. Was es damit auf sich hat und welche Mannschaft wann Plätze zur Verfügung hat, findet ihr unter dem Reiter "Sport".
Außerdem findet ihr im Menüpunkt "Medenspiele" eine Übersicht, welche Mannschaft wann und wo im Einsatz ist.